Aktuell 2014: Sitzkissen



Chaos trifft auf Struktur / Struktur trifft auf Chaos
Schon seit einiger Zeit faszinierte mich der Gedanke die Filztechnik mit der Flechttechnik zu verbinden. Beim Filzen verdichten sich die Fasern chaotisch, die Verbindung beim Flechten oder Weben folgt mathematischen Regeln. Es war schön zu erfahren, dass diese starken Gegensätze so gut zusammen harmonieren, sich bereitwillig verbinden und ihre entsprechenden Stärken trotzdem erhalten bleiben.

Die Sitzkissen sind eine Vorarbeit zu den Bildern „Leben“ und „Land und Wasser“. Das Ziel war, möglichst viele Flechtmuster zu finden bei denen nicht mehr als zwei Stränge der Kontrastfarbe übersprungen werden. Aus den zwei Grundfarben (hell / dunkel) entstehen durch den Filzvorgang dunklere oder hellere Zwischentöne je nach dem welche Farbe die andere überlagert. Die Kontraste bleiben trotzdem erhalten.

Material pro Spezie Rara Wolle
Format ca. 40cm x 40cm
Gewicht 300 gr